Pagrindinis meniu
Projektai

LANDESVERBAND DER DIAKONIE DER EVANGELISCH-LUTHERISCHEN

KIRCHE IN LITAUEN

 

 

Seit dem Litauen wieder unabhängig ist, haben sich einzelne Diakonievereine gebildet, die Ende 2008 in einer Dachorganisation (Landesverband) zusammengeführt wurden. Der Landesverband besteht zu 50% aus dem Konsistorium, die andere Hälfte wird aus den einzelnen "Sandora"- Vereinen (Vilnius, Klaipeda, Kretinga, Silute, Pagegiai, Sakiai, Jurbarkas) und dem Kinderpflegeheim in Sakiai gebildet.

 

Der Landesverband der Diakonie gehört der evangelisch- lutherischen Kirche an und kümmert sich um die seelischen, geistigen und körperlichen Belange der Menschen. Einer der Grundsätze der Diakonie ist, das Evangelium unter denen zu verbreiten, die in Not geraten sind und unter denjenigen, die uns nahe stehen. Die Menschen sollen durch die fürsorgliche Arbeit daran erinnert werden, daß sie von Gott geliebt werden und das jeder einzelne ein Abbild Gottes ist.

Durch die Schaffung des des Landesverbandes ist es wesentlich einfacher alle Projekte zu koordinieren, sowie den Austausch der Gemeinden untereinander zu fördern. Gemeinsam können Probleme schneller erkannt werden, Ideen entwickelt und besondere Schwerpunkte festgelegt werden.

 

Der Landesverband "Literonu diakonija" begründete ebenso das Rahabilitationszentrum "Gabrielius" Gabriel. Hier sollen die Lebensbedingungen der Menschen verbessert werden, die unter Abhängigkeitskrankheiten, psychischen oder sozialen Problemen leiden. Das Ziel des Zentrums ist, soviel wie möglich dazu beizutragen, die Menschen wieder in das Gesellschaftsleben vollwertig zu integrieren.In Vyziai (im Kreis Silute in Westlitauen) wurde von der evangelischen Kirche Litauens für die Gründung dieses Rehabilitationszentrums ein Gebäudekomplex zur Verfügung gestellt, welcher zur Zeit auf- und ausgebaut wird.

Eine weitere Aufgabe der Diakonie ist es ebenso, die Gesellschaft über die Wichtigkeit der diakonischen Leistungen aufzuklären, dazu muß noch Informationsmaterial vorbereitet und herausgegeben werden.

 

Wir wären sehr dankbar, wenn Sie unsere Projekte unterstützen würden.

 

Mindaugas Kairys

 

Direktor des Landesverbandes der Diakonie der evangelisch- lutherischen Kirche Litauens.

 

 

Vsl LIUTERONU DIAKONIJA   Imones kodas 301489700   Vokieciu 20, LT-01130 Vilnius

E-Mail: lelbdiakonija@gmail.com   Banko kodas 70440   LT077044060006257830

BIC (SWIFT) kodas -CBVILT2X

 


Skaitykite plačiau